Karin Etter

Diplomierte Kinesiologin für Mensch & Tier / Tiertherapeutin

… und plötzlich gelang es mir, die verschiedenen Energiequellen anzuzapfen, um Menschen im Gesundbleiben und Gesundwerden zu unterstützen …

Die Erkenntnis, welche Geschenke der Kosmos für uns bereithält, berührt mich immer wieder aufs Neue. Ich finde es unglaublich bereichernd, dass nebst der Schulmedizin auch die Natur ins Zentrum von Heilung und Behandlung rücken darf, und dass wir dabei auch auf das wertvolle Wissen unserer Vorfahren zählen können.

Meine Behandlung richte ich ganz nach den Bedürfnissen meiner Klienten aus. Dabei setze ich auf Tools wie die Kinesiologie, Spirituelles Heilen, Medial/Sensitives arbeiten, Bachblüten und viele weitere.

Nebst meiner Praxistätigkeit bin ich einem Teilpensum als Dentalhygienikerin tätig. Auch hier darf ich immer wieder feststellen, wie alternative Heilmethoden die Behandlungserfolge positiv unterstützen können. Ein schmerzender Zahn muss nämlich längst nicht immer wegen Karies oder Parodontitis Beschwerden erzeugen, sondern dahinter können sich auch emotionale Herausforderungen verbergen, die sich über den schmerzenden Zahn zum Ausdruck bringen.

Meine Angebote gestalten sich ganzheitlich und haben im Zentrum das Wohl von Tier und/oder Mensch. In meinen Therapien betrachte ich nicht nur meine Klienten, sondern auch die aktuell gültigen Gegebenheiten wie beispielsweise den Schlafplatz, das Umfeld, die Vorfahren usw. Damit gelingt es uns, auch das Unsichtbare sichtbar zu machen, was für den Therapieerfolg essenziell ist.

MEINE AUSBILDUNGEN

  • Expert Circle Ebikon Kinesiologie für Mensch & Tier
  • Touch for Health 1-4
  • Basiskurs Tierkommunikation nach Penelope Smith bei Nicole’s Tieroase, Schwyz
  • MAS Einsiedeln, Wahrnehmung & Medialität
  • Kurs Energetische und biologische Tiermedizin bei Dr. med. vet. Christian Métraux, Murten